Fotopositionen für Spotter in München

David-VIE

Mitglied
Hallo,

weil ich es bis jetzt noch nirgends gefunden habe, frage ich, wie ich vom Terminal zum Besucherhügel/Besucherpark komme? Muss ich die S-Bahn nehmen oder gibt es einen Fußweg?

Lg, David
 

Merpati

Mitglied
Bei T1 A vor die Tür treten und dann Richtung Norden der Zufahrtsstrasse entgegen dem Verkehr folgen.
Der Fußweg führt unter den zwei nördlichen Rollbrücken hindurch zum Besucherpark.

Viel Spaß
 

B757

Mitglied
Hi ich wollte mal wissen wie man an das Südlichen Besucherberg am einfachsten und leichtesten kommt, wenn man auf Bus bzw. Bahn angewiesen ist!?

Danke Patrick
 

LuLu

Mitglied
Bus 512 Ri.Erding.Fährt unterhalb des Towers vom T1 ab.An Wochentagen
alle 40 Min.und am WE alle 75 Min.Haltestelle ist Schwaigerloh in Schwaig.
Von der HS aus zum Südhügel ca.50 Min.Fußmarsch und zum Auffangbecken
ca.20 Min.
 

Liam Morris

Mitglied
Fußmarsch von wo aus? Wer 50 min marschieren kann, braucht keinen Bus, das ist auch etwa die Zeit für T2 -> Südhügel, ums östliche Ende der RWY rum. Problem ist nur die fehlende Fußgängerinfrastruktur entlang der Straße, bis diese gen Norden Richtung GAT abknickt.
 

thunderstorm

Mitglied
Fußmarsch von wo aus? Wer 50 min marschieren kann, braucht keinen Bus, das ist auch etwa die Zeit für T2 -> Südhügel, ums östliche Ende der RWY rum. Problem ist nur die fehlende Fußgängerinfrastruktur entlang der Straße, bis diese gen Norden Richtung GAT abknickt.

Von der beschriebenen Haltestelle sind es gerade mal 3 km. Das sollte in 30 min machbar sein.

Grüße
Michael
 

Jutta

Mitglied
"Frischlings-Planespotterin"

Hallo Leute,

erst einmal möchte ich mich als "Frischling" kurz vorstellen.

Bin eine ambitionierte semiprofessionelle Fotografin. Habe bisher Rennpferde und div. Tiere fotografiert -wollte nur mal probeweise Flugzeuge fotografieren und bin dabei "hängengeblieben".

Was mich am meisten fasziniert sind die verschiedenen Bemalungen, insbesondere Sonderlackierungen.

Ich bin nicht allzu gut zu Fuß, habe kein Auto und brauche von meinem Wohnort bis zum Südhügel (mit Bus, S-Bahnen) ca. 3 Stunden, darunter eine Stunde von Schwaig bis zum Südhügel.

Habe eure Kommentare (zunächst bis zur 5. Seite) gelesen. Es verwundert mich ein wenig, dass die "alten Hasen" den "Neuen" (vor allem denen ohne Auto) nicht unter die Arme greifen, sich mal "aufopfern" um bei schönem Wetter - vielleicht eiin- zweimal im Monat - den Frischlingen die guten Spotterplätze zu zeigen ----- Als Planespotter muss man doch zusammenhalten !!!!:help:By the way, in der Gruppe macht das Spotten doch viel mehr Spaß.;D

Würde mich auf Rückmeldungen freuen.
 

MucBasti

Mitglied
Hallo Jutta !

Herzlich Willkommen im MucForum. Ich bin seit 2 Jahren als Spotter in Muc unterwegs. Wenn du Lust hast mal bei mir mit zu fahren dann meld dich doch einfach. Ich komme aus dem Münchner Norden und Ottobrunn ist ja über die A99 gleich zu erreichen.

Gruß Basti
 

Marcel-R

Mitglied
Hallo nach München,

bin neu bei euch im Forum und hab doch direkt mal eine Frage.

Ich möchte diesen Sommer endlich mal in MUC Spotten. Die Positionen habe ich bereits gefunden. Da wir mit einem Wohnmobil anreisen würde mich interessieren ob es in der nähe einen Parkplatz gibt auf dem wir eine Nacht unser Wohnmobil abstellen können?

Vielen Dank im voraus für eure Hilfe!

Gruß aus Köln
Marcel
 

Tiha

Mitglied
Am Spotterhügel an der Südbahn kann man ohne Probleme mit dem Wohnmobil nächtigen. Habe dort auch schon geparkt und die Nacht im Auto verbracht, um am nächsten Morgen richtig früh dran zu sein. Ab und zu bellt mal ein Hund vom Tierheim gegenüber, aber sonst sollte dies eigentlich der ideale Platz sein. Was besseres fällt mir spontan zumindest nicht ein.

Grüße Timo
 

ETSL-Spotter

Mitglied
Kann mir einer sagen ob man dort ne Leiter braucht und mir eventuell ein Bild einer Maschine das von dieser Position aufgenommen wurde??

Anhang gelöscht, da er ohne Erlaubnis von mucspotter hochgeladen und verändert wurde!
munich
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Johnson

Mitglied
Leiter: ja
Bild(ist glaub ich etwa 75m weiter westlich):


Viel Spaß
da führt aber kein Weg hin
da musst du im Gras am Zaun lang laufen
 
Zuletzt bearbeitet:

BAVARIA

Guest
An dieser Pos. kannst du die Leiter nicht direkt an den Zaun stellen, da sich dort eine leichter Hang vom Zaun abwärts befindet.
Das heißt auch für dich du bräuchtest mindestens eine 5 Meter Leiter. :(
 
Oben