Flugplanänderungen in Frankfurt

So auch bereits in einigen Medien zu lesen.

Findet da ein Umdenken bei Ryanair statt ? Man geht jetzt dahin, wo die Kunden sind bzw. eher hinwollen statt die Kunden dahin zu ziehen, wo Ryanair hin will ?
 
Warum fühlt sich LH und DE von Fraport verprellt? Transavia hat in MUC ja auch Starthilfe bekommen?
Wo liegen die Unterschiede? Kann das bitte jemand erklären? Danke!
 
United hat SFO-FRA (UA058/059) von B744 auf B77W umgestellt

Iran Air erhöht IKA zum Winter auf 4 wöchentliche Flüge

Air Malta kehrt zum Winter mit 3 wöchentlichen Flügen nach FRA zurück

Etihad wird zum Winter einen der beiden täglichen Flüge von A332 auf B77W umstellen

Qatar Airways wird zwischen Dezember und Februar auf einen der beiden täglichen Flüge öfter die B77W anstelle des A359 einsetzen

American Airlines wird temporär ab Mitte Dezember die B789 auf DFW-FRA einsetzen und ab 2018 die Premium Economy Class auf der B772 anbieten

Vietnam Airlines wird zum 1. Januar Hanoi (5/7) und Saigon (4/7) jeweils von B789 auf den größeren A359 umstellen

China Eastern (PVG) und China Airlines (TPE) wechseln zum Sommer 2018 jeweils auf den größeren Flugzeugtyp B77W

Delta wird im Sommer ATL und DTW jeweils mit B763 anstelle der B764 bedienen

Thai wird bis August mit B77W anstelle des A380 auf TG920/921 operieren
 
Zuletzt bearbeitet:
Emirates ab dem 1. Januar auf allen 3 täglichen Flügen mit A380. Je nach Konfiguration (491/519 Sitze) sind dies ca. 1500 angebotene Oneway-Sitze pro Tag.
 
Eurowings ab dem Sommer 3x täglich TXL-FRA und somit mit der ersten Strecke ab FRA
Die Strecke wird nicht aufgenommen.

Dagegen wird easyJet TXL-FRA zum Sommer auf bis zu 6x täglich ausbauen.

Ural Airlines
nimmt St. Petersburg (5/7 mit A320) zum Sommer auf.

Air Astana nimmt Atyrau (2/7 mit A321) zum Sommer auf.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben