Seite 3 von 110 ErsteErste 12345671353103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 1645

Thema: Alles zum Thema LCC-Airlines

  1. #31
    Gold Member Avatar von pecki
    Registriert seit
    29.02.2004
    Beiträge
    1.304
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Re:4U langstrecke ab CGN

    Hab a bisserl länger zum schreiben gebraucht : und da haben sich hlt alle dazwischen geschoben >

  2. #32
    Admin Avatar von alex
    Registriert seit
    16.03.2003
    Ort
    München Sendling
    Beiträge
    873
    Danke
    262
    Erhielt 104 Danke für 53 Beiträge

    Standard Re:4U langstrecke ab CGN

    Bei dem A340 handelt es sich um einen 330-300 der Northwest der das muß ich zugeben in 4U Farben mit vier Triebwerken nicht schlecht aussehen würde.

    Gruß Alex

  3. #33
    Gold Member
    Registriert seit
    08.10.2003
    Ort
    FFB
    Beiträge
    1.722
    Danke
    42
    Erhielt 48 Danke für 27 Beiträge

    Standard Re:4U langstrecke ab CGN

    hey Alex, wrst Du der Faker? :-X

  4. #34
    Admin Avatar von alex
    Registriert seit
    16.03.2003
    Ort
    München Sendling
    Beiträge
    873
    Danke
    262
    Erhielt 104 Danke für 53 Beiträge

    Standard Re:4U langstrecke ab CGN

    @Alwan, ich bin unschuldig.
    Das mit NW steht aber bei dem Bild mit dabei.
    Siehe hier:http://www.cardatabase.net/modifiedairlinerphotos/search/photo_search.php?id=00000834


    Gruß Alex

  5. #35
    Gold Member
    Registriert seit
    13.07.2003
    Ort
    Beijing
    Beiträge
    1.201
    Danke
    25
    Erhielt 25 Danke für 15 Beiträge

    Standard Re:4U langstrecke ab CGN

    Es handelt sich um ein NW A330 im Endanflug auf AMS. Das Triebwerk 2 wurde einfach ausgeschnitten, kopiert und neu platziert, genau wie das Andere. dann wurde der schriftzug von NW entfernt und neu aufgetragen. So easy

  6. #36
    QR 380
    Gast

    Standard Re:4U langstrecke ab CGN

    Photoshop o.ä. zum Dank

  7. #37
    Full Member
    Registriert seit
    07.01.2004
    Beiträge
    480
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Re:Ryanair Chief O'Leary

    Wenn der MOL immer so schaut....:



    Aus diesem yahoo-Beitrag

  8. #38
    Gold Member
    Registriert seit
    27.01.2004
    Beiträge
    1.286
    Danke
    13
    Erhielt 14 Danke für 11 Beiträge

    Standard Re:Ryanair-Chef: «Es wird in diesem Winter Pleiten geben»

    Nun, diese Statements können einfach nicht unkommentiert bleiben:

    1. Das es bei dr Vielzahl von Anbietern gerade auf dem deutschen Markt zu Pleiten kommen wird, ist eine logische Konsequenz der Marktwirtschaft und daher nicht überaschend. Vielleicht wird es an Stelle von einigen Pleiten auch zu Fusionen und Übernahmen kommen. Insgesamt wird definitiv eine Marktbereinigung stattfinden!

    2. Abschaffung der Gepäckabfertigung: Ich denke mal das ist ein weiterer logischer Schritt. Diejenigen, die ohne Gepäck unterwegs sind subventionieren die Langstreckenreisenden und die, die mit Gepäck unterwegs sind. Die LVG muss pro Passagier eine Gebühr an den airport entrichten, egal ob mit oder ohne Gepäck. Dies ist auf der einen Seite verständlich, dass die Trennung erfolgen soll. Folge: für die, die ohne fliegen wird es billiger, für die anderen teuerer (soll das Ganze dann pro Kilo, pro Stück oder pauschal abgerechnet werden?). Vom Service-Gedanke ist das Ganze natürlich schlecht, aber billig ist der derzeitige GOTT.

    (Insgeheim frage ich mich eh, ob wir beim Umsteigen bald die Koffer selber schleppen dürfen)

    3. Bezahlte Unterhaltungsprogramme: Ja, damit bin ich mehr als Einverstanden. Auf Kurzstrecken brauche ich eh keine Unterhaltung, da reicht der mitgebrachte Lesestoff usw. voll aus. Auf der Langstrecke wäre es ein Pay-per-View: Pro Film, den ich ansehen will, zahle ich. Jedoch muss als logische Konsequenz das Angebot passen (sprich PTV's, gute Filme). Aber ist das Ganze nicht schon da? Ich muss mir im Flieger schon jetzt einen geeigneten Kopfhörer kaufen. Bei USA domestic flights gabs (zumindest 96 noch) diese Kopfhörer mit den Luftschläuchen zu mieten (z.B. bei DL).

    Zumindest hat O'Leary wieder ein paar Denkanstöße an verkrustete Strukturen gegeben!

    Schöne Feiertage

  9. #39
    Platinum Member
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    16.534
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Re:Ryanair-Chef: «Es wird in diesem Winter Pleiten geben»

    Ich hätte für den RyanAir Chef eine gute Alternative.
    Die Irren sollten doch gar keinen Airport mehr anfliegen.
    Autobahnen würden schon reichen zum Aus- und Einsteigen.
    Bis unsere Regierung etwas dafür verlangt kann RyanAir zuerst mal für mindestens fünf Jahre kostenlos dort landen und starten.

    Von der Flugsicherung gibt es mobile Wägen extra kostenlos gestellt.


  10. #40
    Schneekönig Avatar von munich
    Registriert seit
    31.07.2003
    Ort
    München
    Beiträge
    7.721
    Danke
    1.732
    Erhielt 1.397 Danke für 602 Beiträge

    Standard Re:Ryanair-Chef: «Es wird in diesem Winter Pleiten geben»

    [quote author=Chris99 link=board=2;threadid=914;start=0#msg9138 date=1085749670]
    (Insgeheim frage ich mich eh, ob wir beim Umsteigen bald die Koffer selber schleppen dürfen)

    [/quote]

    Das ist ja noch das Harmloseste! Wenn Du erst mal Deinen Koffer auch noch selber in den Frachtraum des Fliegers bringen musst, wird's schon aufwendiger!

    Geht dann Bus-ähnlich. Der Captain steht dort und gibt Dir die Anweisungen, wo Du Deinen Koffer gemäß Loadsheet verstauen musst.

  11. #41
    Platinum Member
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    16.534
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Re:Ryanair-Chef: «Es wird in diesem Winter Pleiten geben»

    Die Standzeiten werden sich dadurch nur geringfügig verdoppeln.

  12. #42
    Gold Member
    Registriert seit
    08.10.2003
    Ort
    FFB
    Beiträge
    1.722
    Danke
    42
    Erhielt 48 Danke für 27 Beiträge

    Standard Re:Ryanair-Chef: «Es wird in diesem Winter Pleiten geben»

    Sind verdoppelte Standzeiten nicht erwünscht?
    Da entzerrt man doch die Spitzenzeiten

  13. #43
    Warringer
    Gast

    Standard Re:Ryanair-Chef: «Es wird in diesem Winter Pleiten geben»

    Neues Service-Feature für Ryanair-Kunden. Wer seinen eigenen Fallschirm mitbringt, kann künftig dort landen wo er möchte. "Vor allem für die außerhalb gelegenen Flughäfen erwarten wir stark erhöhte Buchungen", so Ryanair-Chef O'Leary. &quotamit sind wir die erste Gesellschaft, die ihren Kunden den eizigartigen neuen Service 'land on demand' anbieten kann".

  14. #44
    Gold Member
    Registriert seit
    08.10.2003
    Ort
    FFB
    Beiträge
    1.722
    Danke
    42
    Erhielt 48 Danke für 27 Beiträge

    Standard Re:Ryanair-Chef: «Es wird in diesem Winter Pleiten geben»

    Diesen Vorschlag hätte ich eigentlich von "Birger" erwartet. Erspart eine Menge Landebahnen und Fluglärm.

    Das Procedure zum Einsteigen unterwegs ist aber wohl noch nicht ganz ausgereift...

  15. #45
    Platinum Member
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    16.534
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Air India gründet neue LCC-Airline

    Air India to launch budget airline late 2004

    BOMBAY, India - India's flag-carrier Air India will launch a no-frills, low-budget airline service called Air India Express later this year, a government minister said on Monday.

    Federal Civil Aviation Minister Praful Patel told reporters in Bombay that the service would cost an average 25 per cent less than the normal Air India fare.

    'The Air India board decided on Saturday to start a low-cost airline service to meet the growing needs of the budget-conscious traveller,' said Mr Patel.

    The service would be launched on routes that Air India does not currently operate. It would include the Gulf and Southeast Asia, said Mr Patel, who did not specify the locations.

    'We'll only provide a snack, tea or coffee on these routes, there won't be anything more than that,' he said.

    Six aircraft would initially be part of the service, which would later be expanded to 14 aircraft.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •