Seite 19 von 28 ErsteErste ... 9151617181920212223 ... LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 285 von 412

Thema: Dritte Bahn - Sachstand 2016 f.

  1. #271
    Gold Member Avatar von starflyer
    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.008
    Danke
    277
    Erhielt 344 Danke für 228 Beiträge

    Standard

    Seehofer spricht zur Zeit gerne von " klarer Kante ". Der soll sich jetzt mal klare Kante zur 3. Startbahn bekennen und sich dann klare Kante in den Ruhestand verabschieden.


  2. #272
    Global Moderator Avatar von Machrihanish
    Registriert seit
    18.11.2005
    Beiträge
    5.683
    Danke
    470
    Erhielt 1.172 Danke für 686 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von starflyer Beitrag anzeigen
    Seehofer spricht zur Zeit gerne von " klarer Kante ".
    Hoffentlich ist ihm bewußt, daß dieser Ausdruck von jenen geprägt wurde, die gerade ihre eigene Großmutter verkauften.
    Maintain the path.

  3. #273
    Member
    Registriert seit
    27.12.2013
    Beiträge
    53
    Danke
    1
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von yogibear_II Beitrag anzeigen
    Der Ausgang der Bundestagswahl ist für die CSU ein Schock. Was bedeutet das für die dritte Bahn mit Hinblick auf die Landtagswahlen nächstes Jahr?
    Ist eher gut, falls die CSU bei der Landtagswahl genauso schlecht abschneidet. Dann brauchen sie nen Koalitionspartner, der wird die FDP sein und die ist für die 3. Bahn.
    Hätte für die CSU den Vorteil, dass sie das Ganze dann auf die FDP schieben könnte.

    Aber: Das Problem Stadt München ist damit immer noch nicht geklärt.

  4. #274
    Full Member
    Registriert seit
    20.05.2008
    Beiträge
    231
    Danke
    33
    Erhielt 23 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Ich sehe die aktuelle politische Situation (leider) als Problem für die dritte Bahn.

    Ein starke CSU hätte parallel zu Landtagswahl, bayernweit über das Projekt abstimmen lassen können und vermutlich wäre diese Abstimmung klar gewonnen. So besteht die Gefahr, dass die Abstimmung rein kommunal bei einer starken Grünen in München statt findet

  5. #275
    Silver Member
    Registriert seit
    25.06.2004
    Beiträge
    591
    Danke
    21
    Erhielt 158 Danke für 90 Beiträge

    Standard

    Carsten Spohr mit ein paar deutlichen Worten:

    https://www.youtube.com/watch?v=zvnMmbGKLFw

    Und die Kunden lieber hier umsteigen als in Wien oder Frankfurt
    Und wenn der Gesellschafterwechsel dafür her muss, dann muss er halt her.
    Ich hätte mir ein bisschen mehr Konfliktbereitschaft der CSU in Bayern gewünscht bei der 3. Startbahn.

  6. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu yogibear_II für den nützlichen Beitrag:


  7. #276
    Silver Member
    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    667
    Danke
    13
    Erhielt 37 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Spohr: "...Wenn München in der ersten Liga mitsprechen will und nicht abgehängt werden soll, dann werden wir ohne Dritte Startbahn nicht zurechtkommen. ..."
    Was nun aber, wenn München, das Umland oder auch ganz Bayern hier eben nicht in der ersten Liga mitspielen will?
    Und weiter: "... das muss jetzt top down kommen...".
    Seh ich ja auch so, aber "top" ist in einer Demokratie halt immer noch der Bürger und nicht der CEO oder MP.

  8. #277
    Gold Member
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    EDMY
    Beiträge
    1.052
    Danke
    845
    Erhielt 580 Danke für 172 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Zaungast Beitrag anzeigen
    Was nun aber, wenn München, das Umland oder auch ganz Bayern hier eben nicht in der ersten Liga mitspielen will?
    Entschuldige, aber
    1. wurde das schon zig mal diskutiert und
    2. Ist dir ein Bayern lieber, in dem alle mit der Keule in der Hand hinter einem Vieh herrennen?

    Entschuldige nochmals, allerdings finde ich diese Haltung, "wir wollen uns nicht weiterentwickeln" zutiefst verachtenswürdig. Dafür habe ich keinerlei Verständnis. Auch wenn genau diese Haltung viele im Landkreis Erding, Freising und München haben.
    Geändert von MatthiasKNU (22.10.2017 um 17:02 Uhr)
    Viele Grüße
    Matthias
    Canon EOS 70D und Tamron 70-300 mm, Canon 24-105 mm und Sigma 150-600 mm, Meine Bilder bei Flickr

  9. Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu MatthiasKNU für den nützlichen Beitrag:


  10. #278
    Silver Member
    Registriert seit
    25.06.2004
    Beiträge
    591
    Danke
    21
    Erhielt 158 Danke für 90 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MatthiasKNU Beitrag anzeigen
    allerdings finde ich diese Haltung, "wir wollen uns nicht weiterentwickeln" zutiefst verachtenswürdig.
    Vor allem stellt sich die Frage, wo die dritte Startbahn denn gebaut werden soll, wenn nicht in München.

  11. #279
    Gold Member Avatar von T.H.
    Registriert seit
    27.11.2010
    Ort
    LA Landshut
    Beiträge
    1.285
    Danke
    507
    Erhielt 243 Danke für 139 Beiträge

    Standard

    Sehr offen und ehrlich von Spohr. Ist aba wohl auch eine gewisse Strategie dahinter. Er hat schon recht: applaudieren (zumindest in der Generation) werden sowieso die wenigsten. Warum also sich lange zieren?

  12. #280
    Silver Member
    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    667
    Danke
    13
    Erhielt 37 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MatthiasKNU Beitrag anzeigen
    Entschuldige, aber
    1. wurde das schon zig mal diskutiert und ...
    Offensichtlich aber nicht oft genug, denn sonst hätte die Erkenntnis keinem müssen, dass Aussagen wie
    ... 2. Ist dir ein Bayern lieber, in dem alle mit der Keule in der Hand hinter einem Vieh herrennen?
    verkennen, dass es für eine verantwortungsvolle Landesentwicklungspolitik eben nicht nur die beiden Optionen "grenzenloses Wachstum" oder "Rückkehr in die Steinzeit" gibt.
    Spohr spricht von einem Platz in der ersten Liga. Aber was heißt das? Wollen wir hier wirklich eine Metropole wie London, Paris, oder New York? Oder besteht der Charme Münchens und auch dessen Anziehungkraft auf pontente Arbeitgeber eben genau darin, keine dieser Metropolen zu sein?

  13. #281
    Silver Member
    Registriert seit
    12.02.2009
    Beiträge
    897
    Danke
    48
    Erhielt 96 Danke für 70 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Zaungast Beitrag anzeigen
    Spohr: "...Wenn München in der ersten Liga mitsprechen will und nicht abgehängt werden soll, dann werden wir ohne Dritte Startbahn nicht zurechtkommen. ..."
    Was nun aber, wenn München, das Umland oder auch ganz Bayern hier eben nicht in der ersten Liga mitspielen will?
    Und weiter: "... das muss jetzt top down kommen...".
    Seh ich ja auch so, aber "top" ist in einer Demokratie halt immer noch der Bürger und nicht der CEO oder MP.
    Dann hätte Bayern eben weiter ein Argarstaat bleiben müssen, ein Nehmerland im Finanzausgleich, mit hohen Arbeitslosenzahlen, und anderen Problemen. Mit entsprechenden Folgen auch für Schulen, Schwimmbäder, Kunst und Kultur etc, PP. Und alle Zaungäste hingen an dem selben, und feiren "Hurra, nie mehr erste Liga, hurra, hurra!".

    Oder noch etwas spitzer: Dann hätte man es auch bei Riem belassen können.
    Geändert von Bruchpilot (23.10.2017 um 08:22 Uhr)

  14. Folgender Benutzer sagt Danke zu Bruchpilot für den nützlichen Beitrag:


  15. #282
    Silver Member
    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    667
    Danke
    13
    Erhielt 37 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von T.H. Beitrag anzeigen
    Sehr offen und ehrlich von Spohr. Ist aba wohl auch eine gewisse Strategie dahinter. Er hat schon recht: applaudieren (zumindest in der Generation) werden sowieso die wenigsten. Warum also sich lange zieren?
    Ach wirklich? Die Forderung Spohrs nach einer AG-Umwandlung entspringt also purem Humanismus? Ich würde für so eine Aussage ja vielleicht noch etwas die weitere Entwicklung in der Causa "Air Berlin" und ggf. deren spätere Aufarbeitung abwarten.

  16. #283
    Gold Member
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    EDMY
    Beiträge
    1.052
    Danke
    845
    Erhielt 580 Danke für 172 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Zaungast Beitrag anzeigen
    Wollen wir hier wirklich eine Metropole wie London, Paris, oder New York? Oder besteht der Charme Münchens und auch dessen Anziehungkraft auf pontente Arbeitgeber eben genau darin, keine dieser Metropolen zu sein?
    In welcher Welt lebst du?
    Eine Metropole definiert sich nicht nur durch die Einwohnerzahl. Eine Metropole definiert sich auch über Bedeutungsüberschuss, Arbeitgeber oder eben auch über deren Verkehrsknotenpunkte.
    Und München IST bereits eine "Metropole" wie London oder Paris.
    Wenn jetzt München nicht weiter ausbaut wird es von allen anderen (aufstrebenden) "Metropolen" wie z.B. Istanbul, Barcelona, Rom und vor allem Abu Dhabi, Dubai, Doha abgehängt werden.
    Und ganz wichtig, was viele scheinbar nicht verstehen (wollen): Wenn sich "nichts" tut in Sachen Weiterentwicklung, dann werden die Unternehmen wegziehen. Das ist keine Schwarzmalerei, das ist eine Tatsache. Natürlich gibt es immer einige, die immer gegen alles und jeden sind. Und natürlich gibt es viele, die sagen, is mir doch egal, ich hab meine Schäfchen im trockenen. Aber leider denken diese Leute alle nicht weit genug (oder wollen nicht weit genug denken).
    Wer soll deren Rente, die Altersversorgung, die Pflegekräfte bezahlen, wenn in 20 Jahren einige große Unternehmen wegziehen, und damit auch die Arbeitskräfte?
    Wir haben da doch sowieso schon riesige Probleme, die auf uns zukommen. Warum sollten wir uns JETZT noch mehr zukünftige Probleme aufhalsen, wenn wir JETZT, wo wir KÖNNEN, nicht ausbauen? (Und dieser Satz bezieht sich nicht nur auf die Dritte Bahn)

    EDIT:
    Noch eine Frage an dich, Zaungast:
    Ich werd aus dir noch nicht wirklich schlau. Wogegen bist du eigentlich? Bist du gegen die 3. Bahn, oder bist du gegen weiteres Wachstum, oder bist du gegen die hier ansässigen Firmen, oder bist du gegen weiteren Ausbau in jeglicher Hinsicht oder bist du gegen alles?
    Geändert von MatthiasKNU (23.10.2017 um 09:46 Uhr)
    Viele Grüße
    Matthias
    Canon EOS 70D und Tamron 70-300 mm, Canon 24-105 mm und Sigma 150-600 mm, Meine Bilder bei Flickr

  17. Folgender Benutzer sagt Danke zu MatthiasKNU für den nützlichen Beitrag:


  18. #284
    Gold Member Avatar von T.H.
    Registriert seit
    27.11.2010
    Ort
    LA Landshut
    Beiträge
    1.285
    Danke
    507
    Erhielt 243 Danke für 139 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Zaungast Beitrag anzeigen
    Ach wirklich? Die Forderung Spohrs nach einer AG-Umwandlung entspringt also purem Humanismus? Ich würde für so eine Aussage ja vielleicht noch etwas die weitere Entwicklung in der Causa "Air Berlin" und ggf. deren spätere Aufarbeitung abwarten.
    Wir sind hier nicht beim Bullsh*t-Bingo, in dem man wild beliebige Buzzwords einwirft...
    AB hat 0,00 mit der 3. Startbahn zu tun.
    Ja die AG-Umwandlung würde so manchem Gegner ermöglichen auch später noch in einem wirtschaftlich erfolgreichen Bayern zu leben... Ihr vergesst hier immer zu oft, dass wir uns den Umweltschutz, monatelange Gerichtsprozesse zu jedem klitzekleinen Bauvorhaben, das schimpfen über den Verkehr, etc. problemlos leisten können, weil wir wirtschaftlich gut dastehen. Schau mal nach Griechenland oder Spanien - da wär man über unsere Probleme froh...

  19. Folgender Benutzer sagt Danke zu T.H. für den nützlichen Beitrag:


  20. #285
    Silver Member
    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    667
    Danke
    13
    Erhielt 37 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MatthiasKNU Beitrag anzeigen
    ...Ich werd aus dir noch nicht wirklich schlau. Wogegen bist du eigentlich? Bist du gegen die 3. Bahn, oder bist du gegen weiteres Wachstum, oder bist du gegen die hier ansässigen Firmen, oder bist du gegen weiteren Ausbau in jeglicher Hinsicht oder bist du gegen alles?
    Na, das sollte nach 637 Beiträgen dorch weitgehend klar sein - und Sie wollen ja keine Wiederholungen, oder? Nur soviel: ich bin sehr viel mehr für etwas, nämlich für eine vernünftige, verantwortungsvolle und nachhaltige Entwicklungspolitik.
    In welcher Welt lebst du?...
    Im Ernst?

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •