Seite 35 von 40 ErsteErste ... 25313233343536373839 ... LetzteLetzte
Ergebnis 511 bis 525 von 592

Thema: Dritte Bahn - Sachstand 2016 f.

  1. #511
    Silver Member
    Registriert seit
    25.06.2004
    Beiträge
    631
    Danke
    21
    Erhielt 174 Danke für 100 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von T.H. Beitrag anzeigen
    Söder gerade am BR-Sonntagsstammtisch. Stimmung der weiteren Gäste war sehr Pro-3.-Bahn. Söder ist auf das Thema dabei nicht recht eingegangen, obwohl es eine thematische Steilvorlage gab.
    Er will ja auch erst einmal gewählt werden.

  2. #512
    Gold Member Avatar von T.H.
    Registriert seit
    27.11.2010
    Ort
    LA Landshut
    Beiträge
    1.342
    Danke
    549
    Erhielt 252 Danke für 144 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von yogibear_II Beitrag anzeigen
    Er will ja auch erst einmal gewählt werden.
    Naja daran, dass er MP werde, ließ er keine Zweifel...
    V.a. bei der Fraktion, die ihn ja wählt, könnte er mit einer Pro-3.-Bahn Haltung doch nur weiter Pluspunkte sammeln.
    Geändert von T.H. (10.12.2017 um 12:55 Uhr)

  3. #513
    Silver Member
    Registriert seit
    25.06.2004
    Beiträge
    631
    Danke
    21
    Erhielt 174 Danke für 100 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von T.H. Beitrag anzeigen
    Naja daran, dass er MP werde, ließ er keine Zweifel...
    V.a. bei der Fraktion, die ihn ja wählt, könnte er mit einer Pro-3.-Bahn Haltung doch nur weiter Pluspunkte sammeln.
    Das stimmt schon. Ich glaube aber trotzdem nicht, dass er als Noch-Nicht-Ministerpräsident jetzt gleich in seinen ersten Konflikt geht. Außerdem gibt es ja noch den amtierenden Seehofer, der immer noch sein Vorgesetzter ist. Ich denke man muss sich nun wirklich gedulden, bis Söder in Amt und Würden ist.
    Geändert von yogibear_II (10.12.2017 um 20:55 Uhr)

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu yogibear_II für den nützlichen Beitrag:


  5. #514
    Gold Member Avatar von T.H.
    Registriert seit
    27.11.2010
    Ort
    LA Landshut
    Beiträge
    1.342
    Danke
    549
    Erhielt 252 Danke für 144 Beiträge

    Standard

    Der merkur mal wieder:
    https://www.merkur.de/wirtschaft/kom...e-9435923.html

    Die Startbahngegner verhalten sich hier eindeutig schlauer als die Führung des Bund Naturschutz, die sich total verrannt hat und die ICE-Trasse auch heute noch als „ökologisch fragwürdig“ und „ökonomisch desaströs“ einstuft. Mit Verlaub: Das klingt stark nach „einfach mal dagegen sein“ und Miesmacherei.
    Geändert von T.H. (10.12.2017 um 14:47 Uhr)

  6. #515
    Full Member Avatar von eupemuc
    Registriert seit
    06.03.2016
    Ort
    Bavariae capitis
    Beiträge
    208
    Danke
    391
    Erhielt 225 Danke für 71 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von moddin Beitrag anzeigen
    Auf der zweiten Pressefahrt hat der Sprinter gleich mal über zwei Stunden Verspätung aufgebaut...
    https://mobil.n-tv.de/wirtschaft/ICE...e20175584.html
    Und nach der offiziellen Inbetriebnahme sieht es nicht unbedingt besser aus:

    https://www.br.de/nachrichten/fast-s...erlin-100.html

  7. #516
    Silver Member
    Registriert seit
    12.02.2009
    Beiträge
    911
    Danke
    48
    Erhielt 96 Danke für 70 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von T.H. Beitrag anzeigen
    Trotzdem hat der BER erstmal nichts mit der momentanen neuen Konkurrenzsituation SFS - Flugzeug zu tun.
    Würde Tegel keine Slots mehr bereitstellen können, würde ich dir Recht geben. Dem ist aber nicht so.
    So gesehen, hat auch die SFS nichts mit der dritten Bahn zu tun. Selbst, wenn alle Flüge MUC BER (Aerea) eingestellt würden, braucht es die Runway immer noch. Und auch TXL ist nicht gerade für übergroße Pünktlichkeit bekannt, viel mehr hört man immer wieder Geschichten von verlorenen Gepäck und anderen Ärgernisse. Was aber auch nichts mit Runway 3 in MUC zu tun hat.
    Geändert von Bruchpilot (11.12.2017 um 11:27 Uhr)

  8. #517
    Gold Member Avatar von T.H.
    Registriert seit
    27.11.2010
    Ort
    LA Landshut
    Beiträge
    1.342
    Danke
    549
    Erhielt 252 Danke für 144 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Bruchpilot Beitrag anzeigen
    So gesehen, hat auch die SFS nichts mit der dritten Bahn zu tun. Selbst, wenn alle Flüge MUC BER (Aerea) eingestellt würden, braucht es die Runway immer noch. Und auch TXL ist nicht gerade für übergroße Pünktlichkeit bekannt, viel mehr hört man immer wieder Geschichten von verlorenen Gepäck und anderen Ärgernisse. Was aber auch nichts mit Runway 3 in MUC zu tun hat.
    Natürlich betrifft die SFS die 3. Startbahn nur in untergeordnetem Maße. Was die Gegner aber nicht einsehen und auch hier im Forum dieses Fass immer wieder öffnen.

  9. #518
    Silver Member
    Registriert seit
    25.06.2004
    Beiträge
    631
    Danke
    21
    Erhielt 174 Danke für 100 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von T.H. Beitrag anzeigen
    Natürlich betrifft die SFS die 3. Startbahn nur in untergeordnetem Maße. Was die Gegner aber nicht einsehen und auch hier im Forum dieses Fass immer wieder öffnen.
    Richtig.

    Hier einmal ein Screenshot aus einem Bericht von Tagesschau24.



    Nach dieser Berechnung ist ein Fluggast immer noch schneller. Die Hoffnungen, die die Startbahngegner in diese Schnellverbindung setzen, werden sich nicht erfüllen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von yogibear_II (11.12.2017 um 18:12 Uhr)

  10. #519
    Platinum Member Avatar von moddin
    Registriert seit
    14.10.2007
    Ort
    Pulling
    Beiträge
    9.284
    Danke
    3.426
    Erhielt 5.379 Danke für 1.750 Beiträge

    Standard

    RTL kam in den 18:45 Uhr Nachrichten auf andere Werte...

    Visit Munich Aviation Spotter on Facebook

  11. #520
    Gold Member Avatar von T.H.
    Registriert seit
    27.11.2010
    Ort
    LA Landshut
    Beiträge
    1.342
    Danke
    549
    Erhielt 252 Danke für 144 Beiträge

    Standard

    Hmm wer ist nun seriöser... Tagesschau mit Angabe von wo nach wo oder RTL mit geheimen Start-/Zielpunkten?

  12. #521
    Global Moderator Avatar von Machrihanish
    Registriert seit
    18.11.2005
    Beiträge
    5.740
    Danke
    483
    Erhielt 1.179 Danke für 693 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von moddin Beitrag anzeigen
    RTL kam in den 18:45 Uhr Nachrichten auf andere Werte...
    Wenn RTL korrekt recherchiert hätte, wäre das CO₂ der DB ja unseriös teuer. Möglicherweise vergißt die DB aber auch nur, das in den 26 Jahren Bauzeit bereitgestellte zu bewerben, und RTL schreibt das ab.

    Einstweilen... Eine bemerkenswerte Bilanz, wenn man bedenkt, daß man im fahrenden Zug bereits langsamer altert.
    Maintain the path.

  13. #522
    Member
    Registriert seit
    17.05.2011
    Beiträge
    16
    Danke
    1
    Erhielt 9 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Die paar Berlin-Flüge ändern sicher nichts am Bedarf einer dritten Bahn. Ob die Fahrt mit der DB eine Alternative zum Flug ist, hängt aber wirklich vom genauen Abfahrt- und Zielort ab. Konkurrenzfähig sind die Angebote grundsätzlich schon.
    In meinem Beispiel (wohnhaft am südlichen Stadtrand Münchens, regelmäßige Reisen nach Berlin-Spandau) brauche ich von Tür zu Tür mit dem Flugzeug ca 4 Stunden, mit der Bahn wären es nun etwas über 5. Dafür könnte man in der Bahn fast 4 Stunden am Stück arbeiten, lesen, usw, während ich bei einer Flugreise immer nur 30-45 Minuten-Abschnitte "frei" habe (S-Bahn, Wartezeit am Flughafen, Flug, U-Bahn)

    Und wenn irgendwann tatsächlich mal der BER in Betrieb gehen sollte, der im Gegensatz zu TXL etwa 1h mehr Fahrzeit zu meinem Zielort in Berlin bedeutet, dann ist der Zeitvorteil der Flugreise tatsächlich aufgebraucht.

    Also ganz abwegig sind diese Vergleichsrechnungen nicht ... dennoch ergibt sich der Bedarf der dritten Bahn ja nicht nur aus Berlin-Flügen. Außerdem wenn jetzt jemand aus Berlin kommt und in München auf einen Langstreckenflug umsteigt, dann ist natürlich ein Flug weiterhin erste Wahl.

  14. #523
    Member
    Registriert seit
    27.11.2017
    Beiträge
    14
    Danke
    0
    Erhielt 8 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Selbst wenn es irgendwann mal ein paar Flüge weniger nach Berlin gibt (aktuell ist ja eine Zunahme vorhanden), können unzählige andere Ziele in der Welt dann als Ersatz in Frage kommen. Der Effekt freiwerdender Slotkapazitäten ist daher gleich Null. Mir ist schleierhaft, was die Ausbaugegner mit derartigen Argumenten aussagen wollen.

  15. #524
    Silver Member
    Registriert seit
    25.06.2004
    Beiträge
    631
    Danke
    21
    Erhielt 174 Danke für 100 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Netto Beitrag anzeigen
    Mir ist schleierhaft, was die Ausbaugegner mit derartigen Argumenten aussagen wollen.
    Man will einfach nur Zweifel säen und Sand in die Augen streuen. Mit dem gleichen Argument, die Eisenbahn könne die anwachsenden Kapazitäten aufnehmen, hat man ja bereits gegen den Umzug aus Riem argumentiert. Wie realistisch diese Behauptungen waren, sieht man ja heute recht eindrücklich bei über 40 Mio. Passagieren pro Jahr.

  16. #525
    Global Moderator Avatar von Machrihanish
    Registriert seit
    18.11.2005
    Beiträge
    5.740
    Danke
    483
    Erhielt 1.179 Danke für 693 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von DaRealAd Beitrag anzeigen
    Also ganz abwegig sind diese Vergleichsrechnungen nicht ...
    Sie sind nicht nur nicht abwegig, sondern ein Standardinstrument der Verkehrsplanung.

    Allerdings gehören auch noch die Halbintervalle angesetzt, um das Ausschlusskriterium vieler ÖV-Nutzungen zu objektivieren, und hier sieht es gerade beim 3:55-ICE mit (großzügig) drei Stunden (bei einem 6-6-12-Std. Rhythmus) oder (konservativ) vier Stunden (bei drei Zügen pro 24H) düster aus.

    Beim Flieger ist das Hauptintervall derzeit 30 Minuten oder besser - bei der Bahn zwar grundsätzlich ähnlich, aber man kann als Fahrzeit nur den gemittelten Wert aller umstiegsfreien Verbindungen ansetzen, und der ist sicher nicht 3:55. Beim entscheidenden Kriterium ist also bei der DB der Sandmann unterwegs.

    Der 2:04-TGV zwischen Paris und Bordeaux fährt übrigens im Stundentakt, ergänzt um einzelne Fahrten mit zus. Unterwegshalten.
    Maintain the path.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •