Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Strassenbauarbeiten am Airportring

  1. #1
    Member Avatar von Ralf
    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    23
    Danke
    17
    Erhielt 16 Danke für 7 Beiträge

    Standard Strassenbauarbeiten am Airportring

    Hallo in die Runde,

    derzeit findet am Frankfurter Flughafen auf dem Airportring Richtung Spotterposition Runway 18 eine größere Strassenbaumaßnahme statt. Am Samstag war zwar "nur" eine Baustelle an der östlichen Taxiwaybrücke, allerdings werden die Bauarbeiten ausgedehnt und bis zum Ende des Jahres andauern.
    Und damit das wieder nicht nur die Runde in unserem Forum macht und jemand morgen ahnungslos den langen Weg nach FRA antritt, schreibe ich das hier auch bei euch mit rein.

    Die Stadt Frankfurt hat auf ihrer Website eine etwas genauere Beschreibung des Vorganges:

    http://www.frankfurt.de/sixcms/detai...d=8653&_ffmpar[_id_inhalt]=18869963

    Im Klartext heißt das, dass man während der Bauarbeiten wohl nicht mehr zur 18 fahren bzw. dort nicht mehr parken kann.

    Die Zufahrten zum Anflug 25R / 07L bzw. Düne dürften über Kelsterbach zu erreichen sein. Was die Erreichbarkeit der Aussichstplattform RWY 18 angeht, kann ich derzeit nichts sagen - ich fahre morgen hin und sehe es mir mal genauer an.

    Dazu sollte nicht unerwähnt bleiben, dass zwischen dem 03.10. und dem 06.10. auf der A5 auch noch Baustellen aktiv sind:

    Genaueres dazu hat der Hessische Rundfunk auf seiner Website veröffentlicht:

    http://www.hr-online.de/website/rubr...sp?rubrik=2336

    Hier sind die Strassenverläufe für A3 und A5 genau aufgezeichnet:

    http://verkehr.hr-online.de/verkehr/...ung=0&bund=#11

    Sieht aus, dass wer auf der A5 von Süden kommt, theoretisch bis Zeppelinheim fahren kann. Auf der A3 muss man wohl in Kelsterbach abfahren:

    http://verkehr.hr-online.de/verkehr/...ung=0&bund=#10

    Ich hoffe, ihr könnt mit der Info was anfangen.

    schöne Grüße aus Frankfurt,


    Ralf Drews
    Geändert von Ralf (02.10.2013 um 20:06 Uhr)

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ralf für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Member Avatar von Ralf
    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    23
    Danke
    17
    Erhielt 16 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    update: ich habs mir gestern angesehen und folgendes festgestellt: die Strassenbauarbeiten finden zwischen dem westlichen Rollbahntunnel (Line-Up RWY 18) und dem Tunnel der RWY 18 statt. Parken auf den beiden Parkplätzen zwischen den Bahnen wird während der Bauarbeiten wohl nicht mehr möglich sein, genausowenig wie das Abstellen von Fahrzeugen am rechten Strassenrand (neben dem Radweg) und im Wendebereich vor dem 18er Tunnel. Hier ein Bild von gestern:



    Man sieht auf der Aufnahme, dass die Absperrbaken bis hoch zur Rollbahnbrücke aufgestellt wurden und zumindest einer der beiden Parkplätze schon "in Bearbeitung" ist. Ob der jetzt nur zum Abstellen bzw. Befahren durch Baufahrzeuge vorbereitet wurde oder später in veränderter Form wieder benutzt werden kann, weiß ich nicht. Der Zustand wird ca. bis Ende des Jahres andauern, da die Strasse in den letzten 30 Jahren ziemlich holprig geworden ist (im Baltikum haben sie echt bessere Strassen...)

    schöne Grüße,

    Ralf Drews

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ralf für den nützlichen Beitrag:


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •