Man soll es nicht für möglich halten, aber es gibt immer noch mal wieder Fragen, die schon vor Jahrenden beantwortet wurden, die es aber immer nochmal wieder in die Medien (hier die national bedeutende "Barmstedter Zeitung") schaffen.
http://www.barmstedter-zeitung.de/ar...enkirchen.html
Und für diejenigen, die es interessiert: Bei der wiederholten Prüfung der Hamburger Außenalster konnte nun endgültig festgestellt werden, daß dort keine Seeschlange beheimatet ist. Tierschützer hatten immer wieder vor den Gefahren für dieses Tier durch die Alsterschiffahrt gewarnt.