Seite 11 von 37 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 165 von 542

Thema: Operative Unregelmäßigkeiten 2010

  1. #151
    Full Member
    Registriert seit
    19.01.2004
    Beiträge
    246
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    War wohl ein Medical Flight aus Hannover

  2. #152
    Full Member
    Registriert seit
    12.10.2009
    Beiträge
    111
    Danke
    15
    Erhielt 20 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Gestern Abend wurde die LH 234 nach TXL gestrichen. Eigentlich nichts Ungewöhnliches, vor allem nicht bei dem in Berlin erwartetem Wetter. Was ich interessant fand, war der Sonderzug der (fast) zur selben Zeit nach Berlin gefahren ist vom Muenchner Hauptbahnhof! Es gab am Gleis eine Durchsage "Der Sonderzug fuer die Gaeste der Deutschen Lufthansa nach Berlin verspaetet sich um voraussichtlich 10 bis 15 min weil die Reinigung noch andauert...".
    Ich habe es schon oft erlebt das man Voucher fuer eine Zugfahrt bekommen hat, wenn ein Flug gestrichen wurde. Das war aber immer ein regulaerer Zug und kein Sonderzug! Kam das schon haeufiger vor, bzw. ist das gaengige Praxis? Der organisatorische Aufwand ist ja nicht unerheblich.

    Als Passagier haette ich wirklich keine gute Laune gehabt: Eine Stunde zum Flughafen. Dann eine Stunde zurueck zum Hbf. Dort auf den Zug warten. Anschliessend ca. 6h Zugfahrt. Das ist schon fast die Flugzeit MUC-YUL. Und dann noch die Ungewissheit ueber eine frei geraeumte Strecke...

  3. #153
    Global Moderator Avatar von MUCFLYER
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    MUC
    Beiträge
    9.650
    Danke
    1.278
    Erhielt 2.783 Danke für 1.085 Beiträge

    Standard

    Ich denke immer noch besser wie keine Alternative. Zumindest für die, die am nächsten Morgen in Berlin sein wollen/müssen. Wem es zu lange dauert, muss sich halt auf den nächsten Tag umbuchen lassen.

  4. #154
    Silver Member Avatar von ahhhmgn
    Registriert seit
    22.09.2007
    Ort
    MUC
    Beiträge
    503
    Danke
    174
    Erhielt 171 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von LaPlanche Beitrag anzeigen
    Gestern Abend wurde die LH 234 nach TXL gestrichen.
    Dazu eine Frage: Ein Kollege wurde mit LH auf der Strecke DUS-TXL nach Dresden umgeleitet. Die parallel fliegende AB Maschine konnte jedoch in TXL landen.
    Gibt es dafür eine Erklärung, evtl. diese, daß jede Airline eine bestimmet Anzahl an Landungen durchführen kann?


    Wer glaubt, daß Fliegen schöner ist, war noch nicht verliebt.

  5. #155
    Silver Member Avatar von BenBen
    Registriert seit
    06.05.2004
    Ort
    near MUC
    Beiträge
    660
    Danke
    127
    Erhielt 51 Danke für 40 Beiträge

    Standard

    Eine Anzahl Landungen/Airline gibt es nicht.

    Generell läufts so, wer zuerst da ist, kann zuerst landen.
    Könnte also sein, dass die BER gerade noch landen konnte, bevor der Flughafen zu gemacht wurde.

    Könnte aber auch sein, dass ATC gleich gesagt hat, dass es zum Beispiel noch mindestens 30min dauern werde, die LH aber nur noch 25min hätte warten können. Die BER hingegegen hatte vielleicht mehr Sprit dabei.

    Gibt sicherlich noch mehr Möglichkeiten, sicher beantworten kann Dir das wohl nur jemand, der live dabei war und selbst der müsste alle Umstände kennen.
    Schöne Grüße aus Bayern...

  6. #156
    Member
    Registriert seit
    20.12.2005
    Beiträge
    21
    Danke
    39
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    SA aus Johannesburg (und zurück) heute ausgefallen. Kennt jemand den Grund?
    Grüße, Jeremy-MUC

  7. #157
    Global Moderator Avatar von MUCFLYER
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    MUC
    Beiträge
    9.650
    Danke
    1.278
    Erhielt 2.783 Danke für 1.085 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von LaPlanche Beitrag anzeigen
    Gestern Abend wurde die LH 234 nach TXL gestrichen. Eigentlich nichts Ungewöhnliches, vor allem nicht bei dem in Berlin erwartetem Wetter. Was ich interessant fand, war der Sonderzug der (fast) zur selben Zeit nach Berlin gefahren ist vom Muenchner Hauptbahnhof! Es gab am Gleis eine Durchsage "Der Sonderzug fuer die Gaeste der Deutschen Lufthansa nach Berlin verspaetet sich um voraussichtlich 10 bis 15 min weil die Reinigung noch andauert...".
    Ich habe es schon oft erlebt das man Voucher fuer eine Zugfahrt bekommen hat, wenn ein Flug gestrichen wurde. Das war aber immer ein regulaerer Zug und kein Sonderzug! Kam das schon haeufiger vor, bzw. ist das gaengige Praxis? Der organisatorische Aufwand ist ja nicht unerheblich.

    Als Passagier haette ich wirklich keine gute Laune gehabt: Eine Stunde zum Flughafen. Dann eine Stunde zurueck zum Hbf. Dort auf den Zug warten. Anschliessend ca. 6h Zugfahrt. Das ist schon fast die Flugzeit MUC-YUL. Und dann noch die Ungewissheit ueber eine frei geraeumte Strecke...
    dazu sollte noch erwähnt werden das nicht nur der letzte Flug nach Berlin, sondern die letzten drei Flüge annulliert werden mussten. Also LH230/LH232 und LH234.
    Der Zug wurde also bitter nötig und von den meisten Passagieren dankbar angenommen

  8. #158
    Full Member
    Registriert seit
    12.10.2009
    Beiträge
    111
    Danke
    15
    Erhielt 20 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    dazu sollte noch erwähnt werden das nicht nur der letzte Flug nach Berlin, sondern die letzten drei Flüge annulliert werden mussten. Also LH230/LH232 und LH234.
    Der Zug wurde also bitter nötig und von den meisten Passagieren dankbar angenommen
    Danke fuer diese Info! So weit hatte ich nicht recherchiert. 3 TXL Fluege nacheinander zu annullieren ist wirklich hart. Zumal ich ca. 1x/Monat immer auf einem dieser letzten Fluege gebucht bin. Da ist der Sonderzug natuerlich eine Dankbare Alternative.

    Aber wieso macht LH das? AB ist ja wie oben schon mal erwaehnt diese Strecke geflogen.

    Meine Vermutung: Kann es sein, das LH nicht schon wieder auf Flugzeuge verzichten will? Als ich am 21.12.09, waehrend der vorletzten Wetterkapriolen, nach TXL geflogen bin, gab es mittelfristig einen A/C Change weil der geplante Flieger in Berlin festgefroren war. Dazu hatte ich in einem anderen Bereich schon mal was gepostet. Bevor die Flieger nicht mehr zurueckkommen, schickt man sie vorsichtshalber gar nicht erst hin?

  9. #159
    Gold Member Avatar von Machrihanish
    Registriert seit
    18.11.2005
    Beiträge
    4.272
    Danke
    234
    Erhielt 847 Danke für 496 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von LaPlanche Beitrag anzeigen
    3 TXL Fluege nacheinander zu annullieren ist wirklich hart.
    Da kannste Dir ausmalen, wies Wetter in Berlin war... und so war es auch.

    Bleibt nur die Sorge, in einem DB-Schönwettertriebzug irgendwo im Erzgebirge liegenzubleiben...

  10. #160
    Full Member
    Registriert seit
    06.05.2009
    Beiträge
    399
    Danke
    39
    Erhielt 60 Danke für 41 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von LaPlanche Beitrag anzeigen
    Aber wieso macht LH das? AB ist ja wie oben schon mal erwaehnt diese Strecke geflogen.

    Meine Vermutung: Kann es sein, das LH nicht schon wieder auf Flugzeuge verzichten will? Als ich am 21.12.09, waehrend der vorletzten Wetterkapriolen, nach TXL geflogen bin, gab es mittelfristig einen A/C Change weil der geplante Flieger in Berlin festgefroren war. Dazu hatte ich in einem anderen Bereich schon mal was gepostet. Bevor die Flieger nicht mehr zurueckkommen, schickt man sie vorsichtshalber gar nicht erst hin?
    Oben wurde ja auch erwähnt, warum eine AB fliegen konnte und eine LH nicht. Die Flüge der AB ex MUC waren zum Teil ebenfalls auf unbestimmt verspätet und aufgrund der Auslastung zum Umbuchen nicht geeignet.

    Ich denke eher, dass bei der in Berlin vorherrschenden Wetterlage und der damit verbundenen Kapazitätsengpässen man gar nicht wusste wann ein Flieger in MUC wegkommt, denn es bringt ja nix den Flieger mal auf gut Glück loszuschicken und zu hoffen dass er dann eine Landerlaubnis bekommt.

    Also ich würde der LH hier nichts aber auch absolut nichts unterstellen und finde die Alternative mit der Bahn schon eine tolle Sache, denn die läßt sich mit Sicherheit auch nicht so einfach bewerkstelligen.

  11. #161
    Global Moderator Avatar von MUCFLYER
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    MUC
    Beiträge
    9.650
    Danke
    1.278
    Erhielt 2.783 Danke für 1.085 Beiträge

    Standard

    UA903 heute und UA902 morgen, aufgrund des erwarteten 'Jahrhundertschneesturms' in Washington, annulliert...

  12. #162
    Platinum Member Avatar von moddin
    Registriert seit
    14.10.2007
    Ort
    Pulling
    Beiträge
    7.307
    Danke
    2.340
    Erhielt 3.528 Danke für 1.196 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MUCFLYER Beitrag anzeigen
    UA903 heute und UA902 morgen, aufgrund des erwarteten 'Jahrhundertschneesturms' in Washington, annulliert...
    Deswegen steht eine 777 am T1.
    Visit Munich Aviation Spotter on Facebook

  13. #163
    Gold Member Avatar von Johnson
    Registriert seit
    15.11.2008
    Ort
    Dietersheim
    Beiträge
    2.024
    Danke
    927
    Erhielt 760 Danke für 269 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von moddin Beitrag anzeigen
    Deswegen steht eine 777 am T1.
    EK stand auch noch bis ich um 17.45 gefahren bin da
    Visit Munich Aviation Spotter on Facebook

  14. #164
    Full Member
    Registriert seit
    27.10.2004
    Beiträge
    197
    Danke
    38
    Erhielt 7 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MUCFLYER Beitrag anzeigen
    UA903 heute und UA902 morgen, aufgrund des erwarteten 'Jahrhundertschneesturms' in Washington, annulliert...
    aha, Danke, daher heute auch drei United Machinen in Frankfurt geparkt, hatte mich schon gewundert.

  15. #165
    lht_muc
    Gast

    Standard

    ...
    Geändert von lht_muc (02.04.2010 um 13:59 Uhr)

  16. Folgender Benutzer sagt Danke zu lht_muc für den nützlichen Beitrag:


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •