Seite 264 von 274 ErsteErste ... 164214254260261262263264265266267268 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.946 bis 3.960 von 4101

Thema: Lufthansa außerhalb München - Allgemein

  1. #3946
    Gold Member
    Registriert seit
    31.03.2005
    Beiträge
    3.069
    Danke
    1.441
    Erhielt 681 Danke für 330 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von AeroSol Beitrag anzeigen
    Du konntest als Firmenfremder einen Cockpit/Kabinenjumpseat (was war es bei Dir?) bei der Lufthansa buchen? Ohne vorherige Zustimmung des Kapitäns? Auch vor dem 11. September war mir diese Möglichkeit (falls es Sie gab) leider nicht bekannt. Hätte ich das gewusst ...
    Ich habe es seinerzeit durch irgendein Forum mitbekommen wie das ging. Man schickte vorab einen Verrechnungsscheck über 250 DM (später 300 DM) an FRA NR-X (wenn ich mich noch recht an die Abteilung erinnere). Man bekam anschließend einen "Gutschein" für den Cockpitumlauf und eine Telefonnummer samt Datum an dem man dort anrufen sollte um sich die Flüge auszusuchen die angeboten wurden. Dann bekam man das Ticket zugeschickt mit dem man dann beim Checkin eine Bordkarte mit "/JUMP" als Sitz bekam. Man meldet sich danach am Gate und wurde von einen aus der Crew abgeholt bzw. zum Flieger gelassen bevor das Boarding begann. Die Flüge war man dann auf dem Jump mitsamt Headset, bei den Turnarounds blieb man an Bord bzw. durfte sogar mit raus zum Außencheck.

    Bei ersten Mal war es MUC-CGN-MUC-SKG-MUC auf einem A321, beim zweiten Mal war es MUC-TXL-MUC-CDG-MUC auf A320.

    Lustig war nur mal eine am Gate die das JUMP gesehen hat und gemeint hat dass ich auch gerne einen bequemeren Platz hinten bekommen kann, der Flieger sei nicht voll...

    Für mich, der schon damals total flugbegeistert war und gerade Luft- und Raumfahrttechnik studiert hatte, waren diese Cockpitmitflüge das natürlich das absolute Highlight aus denen ich auch viel an Wissen und Erfahrung in das Studium mitgenommen habe.

  2. Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu MANAL für den nützlichen Beitrag:


  3. #3947
    Member Avatar von A340-500
    Registriert seit
    05.07.2007
    Ort
    KDEN
    Beiträge
    97
    Danke
    13
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MANAL Beitrag anzeigen
    Ich habe es seinerzeit durch irgendein Forum mitbekommen wie das ging. Man schickte vorab einen Verrechnungsscheck über 250 DM (später 300 DM) an FRA NR-X (wenn ich mich noch recht an die Abteilung erinnere). Man bekam anschließend einen "Gutschein" für den Cockpitumlauf und eine Telefonnummer samt Datum an dem man dort anrufen sollte um sich die Flüge auszusuchen die angeboten wurden. Dann bekam man das Ticket zugeschickt mit dem man dann beim Checkin eine Bordkarte mit "/JUMP" als Sitz bekam. Man meldet sich danach am Gate und wurde von einen aus der Crew abgeholt bzw. zum Flieger gelassen bevor das Boarding begann. Die Flüge war man dann auf dem Jump mitsamt Headset, bei den Turnarounds blieb man an Bord bzw. durfte sogar mit raus zum Außencheck.

    Bei ersten Mal war es MUC-CGN-MUC-SKG-MUC auf einem A321, beim zweiten Mal war es MUC-TXL-MUC-CDG-MUC auf A320.

    Lustig war nur mal eine am Gate die das JUMP gesehen hat und gemeint hat dass ich auch gerne einen bequemeren Platz hinten bekommen kann, der Flieger sei nicht voll...

    Für mich, der schon damals total flugbegeistert war und gerade Luft- und Raumfahrttechnik studiert hatte, waren diese Cockpitmitflüge das natürlich das absolute Highlight aus denen ich auch viel an Wissen und Erfahrung in das Studium mitgenommen habe.
    Meine Frau hatte mir das gleiche im Jahr 2000 zum Geburtstag geschenkt. Umlauf war MUC-CGN-MUC-CDG-MUC. War Klasse, und die Prozedur wie oben beschrieben... Wurde nur nicht an die grosse Glocke gehaengt und war abhaengig vom Kapitaen.. Grandiose Erinnerung, nur schade, dass es das nicht mehr gibt.
    A340-500

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu A340-500 für den nützlichen Beitrag:


  5. #3948
    Silver Member Avatar von MUCCUM
    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    833
    Danke
    132
    Erhielt 132 Danke für 87 Beiträge

    Standard LH mit Paxrekord 2015


  6. #3949
    Full Member
    Registriert seit
    18.07.2012
    Beiträge
    433
    Danke
    175
    Erhielt 127 Danke für 64 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MUCCUM Beitrag anzeigen
    Wo die nur ohne das Gestreike gelandet wären ...
    Womit sich vor allem zeigt, dass es in jeder Epoche die Möglichkeit gibt mutig oder feige zu sein EDNX

  7. #3950
    Global Moderator Avatar von Machrihanish
    Registriert seit
    18.11.2005
    Beiträge
    5.665
    Danke
    466
    Erhielt 1.168 Danke für 682 Beiträge

    Standard

    Allerdings zielt letzterer Kommentar wohl auf die deutschen Gesellschaften, deren Zahlen 2015 selbst inklusive Streikaktivitäten besser lagen:

    Pax +2,3%

    PKT +3,4%.

    http://investor-relations.lufthansag...-2015-12-d.pdf

    Und mit Absatzplus über Angebotsplus auch in Deutschland bleibt auch der Bulletpoint Kundenflucht eine kaum quantifizierbare These...

  8. #3951
    Silver Member Avatar von MUCCUM
    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    833
    Danke
    132
    Erhielt 132 Danke für 87 Beiträge

  9. #3952
    Global Moderator Avatar von Machrihanish
    Registriert seit
    18.11.2005
    Beiträge
    5.665
    Danke
    466
    Erhielt 1.168 Danke für 682 Beiträge

    Standard

    Habe gestern kurz nachgeschlagen, wo denn vor zehn Jahren die zweiklassige Interkontflotte zum Einsatz kam (Winter 05/06), Ergebnis:

    -2-4567 0950 LH534 CCS 34V = C44 Y222
    -2--5-7 0955 LH468 PDX 34V
    1234567 1025 LH444 ATL 34V
    -2-4-6- 1100 LH752 HYD 34V
    1-34567 1225 LH492 YVR 34V
    1234567 1330 LH426 PHL 34V
    1234567 1330 LH470 YYZ 34V

    1234567 1250 LH446 DEN 346 = C66 Y279
    1234567 1330 LH740 KIX 346
    1234567 1750 LH712 ICN 346
    1234567 2140 LH788 CAN-MNL 346
    1234567 2240 LH526 GRU-SCL 346

    1--4-6- 2125 LH772 BKK-SGN 346
    -23-5-7 2125 LH782 BKK-KUL 346


    = 16 Maschinen, 5046 Sitze.

  10. #3953
    Schneekönig Avatar von munich
    Registriert seit
    31.07.2003
    Ort
    München
    Beiträge
    7.708
    Danke
    1.711
    Erhielt 1.390 Danke für 598 Beiträge

    Standard

    Wieder mal schlechte Nachrichten aus dem Hause Lufthansa, diesmal für die Technik in Hamburg
    http://m.spiegel.de/wirtschaft/unter.../schlagzeilen/
    Gruß
    Robert alias munich alias Schneekönig

    'Man müsste die Gelassenheit eines Stuhles haben. Der muss auch mit jedem Arsch zurechtkommen'

    "Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben."
    Alexander von Humboldt

  11. #3954
    Global Moderator Avatar von Machrihanish
    Registriert seit
    18.11.2005
    Beiträge
    5.665
    Danke
    466
    Erhielt 1.168 Danke für 682 Beiträge

    Standard

    St. Louis, Missouri /KSTL wirbt um Lufthansa und BA.

    Direktflüge nach Europa gab es ab 1985 mit TWA, und BCal flog einige Jahre ab Gatwick. Auch Condor war zu ABC-Zeiten bereits in Missouri aktiv, allerdings in Kansas City.

  12. #3955
    Gold Member Avatar von T.H.
    Registriert seit
    27.11.2010
    Ort
    LA Landshut
    Beiträge
    1.245
    Danke
    489
    Erhielt 240 Danke für 137 Beiträge

    Standard

    Condor wieder zurück zur Lufthansa/Eurowings?
    http://www.aero.de/news-23939/Luftha...Condor-an.html

  13. #3956
    Global Moderator Avatar von Machrihanish
    Registriert seit
    18.11.2005
    Beiträge
    5.665
    Danke
    466
    Erhielt 1.168 Danke für 682 Beiträge

    Standard

    A little more than nostalgia, methinks. Condors USA-Programm ist substantiell und in STR fliegt Condor bereits in einigen 4U-Kursen, LIS, Griechenland u.ä.

    Aus dem Newsbot: http://www.boerse-online.de/nachrich...dor-1001163952

  14. #3957
    Full Member
    Registriert seit
    18.07.2012
    Beiträge
    433
    Danke
    175
    Erhielt 127 Danke für 64 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von T.H. Beitrag anzeigen
    Condor wieder zurück zur Lufthansa/Eurowings?
    http://www.aero.de/news-23939/Luftha...Condor-an.html
    Ich habe ja nie verstanden wieso man Condor damals verkaufen wollte/musste. Das wäre natürlich grandios ...
    Womit sich vor allem zeigt, dass es in jeder Epoche die Möglichkeit gibt mutig oder feige zu sein EDNX

  15. #3958
    Member
    Registriert seit
    24.04.2013
    Beiträge
    88
    Danke
    147
    Erhielt 15 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Die Frage ist ob es Condor dann noch gibt und man nicht versucht der Langstrecken Eurowings zu helfen und Condor in EW zu integrieren. Sollte es soweit kommen, dann wird das Kartellamt da mal ein Blick darauf werfen.

  16. #3959
    Full Member
    Registriert seit
    18.07.2012
    Beiträge
    433
    Danke
    175
    Erhielt 127 Danke für 64 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Tiefflieger Beitrag anzeigen
    Die Frage ist ob es Condor dann noch gibt und man nicht versucht der Langstrecken Eurowings zu helfen und Condor in EW zu integrieren. Sollte es soweit kommen, dann wird das Kartellamt da mal ein Blick darauf werfen.
    Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass die Condor zurückgekauft wird. Wieso sollte Thomas Cook verkaufen?
    Womit sich vor allem zeigt, dass es in jeder Epoche die Möglichkeit gibt mutig oder feige zu sein EDNX

  17. #3960
    Gold Member
    Registriert seit
    11.12.2009
    Ort
    VIE
    Beiträge
    1.079
    Danke
    361
    Erhielt 227 Danke für 108 Beiträge

    Standard

    Thomas Cook überlegt schon länger mit ihren Airlines was zu machen.

    Man könnte ja auch Condor für EW fliegen lassen, muss ja nicht gleich ein Kauf der DE durch LH sein ...

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •